Wir als Arbeitgeber​

Bei uns fühlst Du Dich wohl, weil …

… wir interdisziplinär arbeiten (Physio- und Ergotherapeuten, Gymnastiklehrerinnen, Sportwissenschaftler, Heilpraktiker).

… wir wöchentlich mehrmals Teambesprechungen machen (30-60min).

… wir überdurchschnittliche Löhne bezahlen.

… wir zusätzlich sozialversicherungsfreie Sachleistungen bezahlen.

… wir zusätzlich Deine betriebliche Altersvorsorge mitfinanzieren.

… wir Dich gem. dem Qualifizierungschancengesetz unterstützen.

… wir Fortbildungen finanziell bis zu 100 % fördern.

… wir Euch einen eigenen Mitarbeiterraum inkl. Küche zur Verfügung stellen.

… wir Euch Dienstwagen (ab Mai 2021 auch E-Fahrzeuge) für Hausbesuche, Fortbildungen, etc. zur Verfügung stellen.

… wir Euch Eure Dienstbekleidung (Shirt, Sweatjacken, Jacken) kostenfrei zur Verfügung stellen.

… wir Dich für Fortbildungen teilweise vom Dienst freistellen.

… wir das modernste Therapiezentrum in der Region sind.

… unser Rezeptionsteam Euch ganztägig sämtliche Verwaltungsarbeit abnimmt.

Das sagen unsere Mitarbeiter …

MAREK VON DER MEHDEN
MAREK VON DER MEHDENSportwissenschaftler
Weiterlesen
Hallo, mein Name ist Marek von der Mehden und bin seit Juni 2021 als Sportwissenschaftler im Sanitas angestellt.

Für einen Beruf im Gesundheitswesen habe ich mich entschieden, weil es für mich das Schönste ist das glückliche Gesicht eines Menschen zu sehen, der seine gesundheitlichen Beschwerden durch meine Mithilfe überwinden oder lindern konnte.

Wenn ich nicht gerade arbeite findet man mich beim Volleyballtraining in der Sporthalle oder im Sommer auf dem Beachplatz. Ich habe mich für das Sanitas als Arbeitgeber entschieden, weil ich hier in einem offenen und tollen Team unter Gleichgesinnten arbeiten kann mit vielfältigen Aufgabengebieten.

In meiner Einarbeitung habe ich bis jetzt gut strukturierte Arbeitsabläufe mit einer hohen Kundenorientierung kennengelernt und freue mich auf kommende neue Aufgabenbereiche.
ANDREA HAMESTER
ANDREA HAMESTERPersonalsachbearbeiterin
Weiterlesen
Hallo, mein Name ist Andrea Hamester und ich arbeite seit Januar 2021 als Personalsachbearbeiterin im Sanitas.

Ich habe mich für einen Beruf im Gesundheitswesen entschieden, weil es mich mit Zufriedenheit erfüllt, anderen Menschen zu helfen und ich mein hohes Maß an Empathie einbringen kann.

Wenn ich nicht gerade arbeite, plane und gestalte ich unseren neuen Garten, entdecke gerade das Walken wieder für mich oder entspanne an der Ostsee.

Ich habe mich für das Sanitas als Arbeitgeber entschieden, weil die Mitarbeiter hier mit Spaß am Beruf einen großen Teil dazu beitragen, die Lebensqualität ihrer Patienten aufrecht zu erhalten oder wiederherzustellen.

In meiner Einarbeitung lerne ich gerade jeden Tag Neues und finde es spannend, wie vielfältig diese neue Aufgabe ist.
ANNICA STOLLE
ANNICA STOLLEPhysiotherapeutin
Weiterlesen
Mein Name ist Annica. Ich arbeite im Sanitas als Physiotherapeutin.

Ich habe mich für einen Beruf im Gesundheitswesen entschieden, weil ich es liebe Menschen zu helfen.

Wenn ich nicht gerade Arbeite, versuche ich mich mit dem Handball spielen fit zu halten.

Ich habe mich für das Sanitas als Arbeitgeber entschieden, weil es so ein großes Spektrum an Menschen zu sich zieht und man eine ganze Menge kennenlernt, sodass man nie aufhören möchte zu lernen.

In meiner Einarbeitung habe ich unheimlich viel Neues gelernt, aber immer wieder gemerkt, dass es mein Traumjob ist.
CHRISTIN HAMESTER
CHRISTIN HAMESTERBilanzbuchhalterin
Weiterlesen
Mein Name ist Christin Hamester. Ich arbeite im Sanitas als Bilanzbuchhalterin.

Ich arbeite im Gesundheitswesen, weil ich gerne mit Menschen arbeite.

Wenn ich nicht arbeite, verbringe ich die Zeit mit meiner Familie, kreiere neue Rezepte, liebe das Reisen und das Meer.

Ich habe mich für den Beruf als Bilanzbuchhalterin entschieden, weil er flexibel, modern und sehr persönlich ist.

Ich habe in meiner Einarbeitung viel Spaß gehabt und tolle Ideen entwickelt, um effektiver arbeiten zu können.
SIMON BRAMLAGE
SIMON BRAMLAGEPhysiotherapeut
Weiterlesen
Moin moin, mein Name ist Simon Bramlage und ich komme aus Visbek. Seit September 2020 arbeite ich als Physiotherapeut im Sanitas.

Ich habe mich für einen Beruf im Gesundheitswesen entschieden, weil ich durch meine Hobbys häufig Kontakt zu diesem Bereich hatte.

Wenn ich nicht gerade Arbeite trainiere ich eine Jugendfußballmannschaft und pflege den Kontakt zu meinen Freunden.

Ich habe mich für das Sanitas als Arbeitgeber entschieden, da ich hier mein erstes Praktikum im Zuge der Ausbildung gemacht habe und dadurch bereits seit etwas mehr als zwei Jahren hier nebenbei aktiv war. Zudem hat das Sanitas vielfältige Aufgaben zu bieten.

In meiner Einarbeitung habe ich heute weitere Details und Kniffe im Umgang mit Übungssteigerungen gelernt. Ich freue mich sehr auf diesen neuen Lebensabschnitt.
BIANCA TIMMERMANN
BIANCA TIMMERMANNPhysiotherapeutin
Weiterlesen
Hallöchen, mein Name ist Bianca Timmermann und ich arbeite seit Oktober 2020 als Physiotherapeutin im Gesundheitszentrum Sanitas.

Ich habe mich für einen Beruf im Gesundheitsbereich entschieden, weil ich gerne Menschen, die durch gesundheitliche Probleme eingeschränkt sind, helfen möchte und ich die Arbeit mit Menschen mag.

Wenn ich nicht gerade arbeite verbringe ich gerne Zeit mit Voltigieren, Korbball spielen sowie Freunde treffen.

Ich habe mich für das Sanitas als Arbeitgeber entschieden, weil mich die vielfältigen Tätigkeitsbereiche schon im Praktikum angesprochen haben sowie die Mitarbeiter und Kollegen alle sehr freundlich und hilfsbereit sind.

In meiner Einarbeitung habe ich neues über Faszien gelernt und wie man diese durch verschiedene Möglichkeiten und Techniken beeinflussen kann.

Darauf kommt es bei uns an

Total flexibel …

Äußerst interdisziplinär …

Sehr lebens- und karriereorientiert …

Immer lohnenswert …

Deine Chance

Bewirb Dich jetzt bei uns

Selbstverständlich gehen wir mit jeder Bewerbung diskret um und freuen uns über jedes Interesse. Wir melden uns schnellstmöglich bei Dir!